St. Lorenz

Ev.-Luth. Kirchengemeinde

Sommersaison: Kirche und Café offen!

Offene-Kirche-und-CafeHerzlich willkommen! Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßen Sie. Besuchen Sie die Lorenzkirche und genießen Sie bei schönem Wetter eine Tasse Kaffee auf dem Vorplatz.

Kirche und Café sind geöffnet: Mittwoch bis Freitag von 14 bis 17 Uhr und Samstag von 12 bis 15 Uhr (außer an Feiertagen). Mehr Infos dazu finden Sie hier.

Die Kunst der Stille – Einführung in die kontemplative Meditation  

gesangsverein streitau_Karin_BaltruschatAufgrund der großen Nachfrage bieten wir den Einführungskurs „Die Kunst der Stille“  ein weiteres Mal an. Nach innerer Ruhe und Frieden sehnen sich viele. Äußere Hektik und ständig kreisende Gedanken stehen dem im Wege. Nur wenige wissen, dass es eine uralte christliche Gebetsform gibt, die Kontemplation. Diese Kunst der Stille, die den Weg nach innen weist, bietet wertvolle Hilfen im Alltag. Wer im Hier und Jetzt aus seinen inneren Quellen schöpft, lebt intensiver. Ziel des sechsteiligen Abendkurses ist es, Zeiten der meditativen Stille in den Alltag zu integrieren. Kursleiterin ist Karin Baltruschat (Foto). Die 55-Jährige hat Theologie studiert und ist als geistliche Begleiterin tätig. Sie ist Schülerin des weltweit bekannten Jesuiten und Kontemplationslehrers Franz Jalics. Weiterlesen

Predigt und Picknick im Lorenzpark

predigtpicknickPredigt und Picknick – unter diesem Motto feierten die Innenstadtgemeinden  St. Michaelis, Landeskirchliche Gemeinschaft Bachstraße und St. Lorenz am 10. Juli erstmals gemeinsam einen Gottesdienst im Lorenzpark. Die Predigt hielten Dekan Günter Saalfrank und Siegfried Erhardt von der LKG. Die musikalische Gestaltung (außergewöhnlich!) kam von der Gruppe Klangschnitz. Mehr Bilder dazu sehen Sie auf unserer Facebookseite.

1 2 3 19