Ev.-Luth. Kirchengemeinde

Partner

Diakonie

Wir arbeiten eng mit der Diakonie Hochfranken und der Kirchlichen Allgemeine Sozialarbeit (KASA) der Bezirksstelle der bayerischen Diakonie zusammen. Die KASA hilft Menschen in schwierigen Lebenslagen, in Sozialhilfeangelegenheiten, persönlichen Krisen und bei Wohnungsproblemen. Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, erhalten Sie dort auch einen Ausweis für die Hofer Tafel (Lebensmittel). Bitte vereinbaren Sie einen Termin:

Diakonie am ParkKirchliche Allgemeine Sozialarbeit
Diakonie am Park
Sophienstr. 18 a
95028 Hof
Telefon 09281 54039058-0

In der Diakonie am Park (ehemals August-Burger-Haus, siehe Bild) gibt es außerdem einen kleinen Laden mit sehr günstigne Waren: Kleidung, Hausrat und Bücher.

 

Gemeinden in der Hofer Innenstadt

Außerdem kooperiert die Gemeinde St. Lorenz mit der Nachbargemeinde St. Michaelis. Es gib einen gemeinsamen Konfirmandenunterricht, gemeinsame Sitzungen der Kirchenvorstände und den so genannten Kanzeltausch. Dieser findet häufig an hohen Feiertagen statt: So kann jeweils ein Pfarrer seine Predigt zwei Mal halten, einmal zum Beispiel am Ostersonntag in der einen und am Ostermontag in der anderen Kirche. Das soll Entlastung für die Pfarrer bringen, ohne dass Gottesdienste zusammengelegt werden und die Gottesdienstbesucher weitere Wege in Kauf nehmen müssen.

Eine gute Nachbarschaft wird auch mit den Gemeinden St. Johannes und der Landeskirchlichen Gemeinschaft in der Bachstraße gepflegt.